Pilgernd von der Sonnenalm zur Schmittenhöhe

Pilgernd von der Sonnenalm  zur Schmittenhöhe

Pilgernd von der Sonnenalm zur Schmittenhöhe
Ort: Pfarre Zell am See
Kat.:

Datum/Termine: Ort: Pfarre Zell am See, Stadtplatz 5b, 5700 Zell am See
weitere Veranstalter: Pfarrverband Zell am See, Schüttdorf, Thumersbach
Referenten: Edith Trentini, Pilgerbegleiterin

Sonntag, 24.9. 2017


Wir pilgern von der Sonnenalm Bergstation - zur Elisabethkapelle auf der Schmittenhöhe

Treffpunkt: 8.45 Talstation Sonnenalmbahn, Auffahrt mit der ersten Gondel – gemeinsamer Marsch, reine Gehzeit 2 Stunden

Je nach Lust und Laune kann der Rückweg entweder mit der Gondel  oder zu Fuß zurückgelegt werden.

Wichtig: Wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk, Wasser und Jause nach persönlichen Bedarf

11.00 Uhr: Bergmesse mit der Zeller Waldgemeinschaft bei der Elisabethkapelle

Musikalische Gestaltung: Bläser

 


Geführt von Edith Trentini, Pilgerbegleiterin und Wanderführerin, Zell am See, email: mail@pilgern.biz

 

 

 

 

Pilgernd

am „offenen Himmel“ teilnehmen

 

Pilgern ist wie das Leben, wir gehen, genießen den Tag bei schönem Wetter. Wenn dem nicht so ist, schauen wir auf zum wolkigen Himmel. Mancher ahnt schon den blauen Himmel dahinter.

Diese Sehnsucht sich selber, den anderen und vor allem Gott näher kommen, das wollen wir mit unseren „Pilgertouren“ ein wenig erspüren. Wir freuen uns, wenn du mit uns kommst!

 

 

Zurück